Vorbereitung & Planung

Die perfekte Autodeko zur Hochzeit

Das passende Fortbewegungsmittel zur Hochzeit – Romantik pur!
Um die Hochzeit perfekt abzurunden, gebührt dem Brautpaar an seinem großen Tag ein standesgemäßes Hochzeitsgefährt. Der “Brautwagen” ist nicht nur das Transportmittel von zuhause zum Trauungsort und von dort zur Location, sondern vielmehr das Tüpfelchen auf dem i, um die Fahrt zur Hochzeit zu etwas Besonderem zu machen.
Hierbei kann das Hochzeitsgefährt vieles sein, je nach persönlichem Geschmack entweder auffällig, laut, glamourös, elegant, ausgefallen oder rustikal, auf alle Fälle aber natürlich reich geschmückt.

So kommt das Brautpaar sicher und ohne Pannen an
Um die Deko am Hochzeitsauto anzubringen, gibt es zwei Möglichkeiten: Mit Magneten oder mit Saugnäpfen. Letztere werden meist bevorzugt, weil sie lackschonend sind und nach der Hochzeit ganz einfach wieder entfernt werden können. Auf diese Weise befestigter Autoschmuck kann notfalls auch während der Fahrt abgenommen werden, falls etwas doch nicht richtig befestigt ist. Allerdings empfiehlt es sich, solche spontanen Aktionen möglichst im Vorhinein zu vermeiden. Zunächst einmal sollte da Hochzeitsauto nicht gewachst sein, damit die Saugnäpfe gut halten. Darüber hinaus kann man bei den Hochzeitsvorbereitungen eine Probefahrt mit der Deko machen. Direkt vor der Abfahrt können die Trauzeugen damit beauftragt werden, noch einmal zu überprüfen, ob alles sicher befestigt ist.

Autodeko-Varianten im Überblick

Blumendeko
Blumen spielen für alle Bereiche der Hochzeitsdeko eine große Rolle, der Autoschmuck ist da keine Ausnahme. Zu den Klassikern gehört ein großes Blumengesteck auf der Motorhaube. Diese besondere Blumendeko gibt es in vielen Varianten, auch z.B. in V-Form oder in Form eines Herzens. Selbstverständlich ist können auch die Seitenspiegel oder Türgriffe passend verziert werden.
Viele Brautpaare entscheiden sich dazu, ihr Hochzeitsauto selbst zu schmücken, doch bei diesem Teil der Deko sollte dann doch ein Florist zu Rate gezogen werden. Ein Experte kann am besten einschätzen, welche Deko machbar ist und wie schnell man damit fahren kann. Wenn aufwändiger Blumenschmuck für das Hochzeitsauto geplant ist, kümmert
sich darum am besten ein Florist, der bereits Erfahrung in diesem Bereich hat. Denn bei der floralen Autodeko gibt es einiges zu beachten, z.B. sollten Gestecke auf der Motorhaube möglichst flach gebunden werden, damit sie dem Fahrer nicht die Sicht nehmen. Kleiner Tipp: Wesentlich unkomplizierter und mindestens genauso schön wie echte Blumen sind fertige Blumengirlanden für die Motorhaube, erhältlich bei weddix.de.

Blechdosen
Klappernde Blechdosen am Hochzeitsauto sind ein optisches Highlight, sichern den Brautleuten volle Aufmerksamkeit an ihrem großen Tag und vertreiben angeblich sogar böse Geister. Kein Wunder, dass sie auch heute noch sehr beliebt als Autodeko sind, unabhängig von dem Aberglauben, wegen dem diese Tradition ursprünglich eingeführt wurde. Blechdosen für die Hochzeit können selbst gestaltet werden, im Internet findet man aber auch zahlreiche Dosen-Sets mit romantischen Motiven.

Autoflaggen
Autoflaggen gibt es in vielen unterschiedlichen Varianten, von personalisierten Modellen mit dem Hochzeitsdatum und den Namen des Brautpaars bis hin zu Flaggen mit Schriftzügen. Einen besonders schönen Effekt erzielt man, wenn die Autoflaggen bei der Hochzeit an alle Gäste verteilt werden. Auf diese Weise ist der Autokorso schon von weitem als zusammengehörige Hochzeitsgesellschaft erkennbar und es entsteht ein Gemeinschaftsgefühl.

Autoschleifen
Obwohl er fester Bestandteil der Hochzeitsdeko ist, wird Autoschmuck im
Hochzeitsplanungsstress gerne mal vergessen. Für alle, die auf der Suche nach einer Last-Minute-Lösung sind, bieten sich Autoschleifen als klassische und simpel umzusetzende Deko an. Traditionell sind sie weiß und aus Tüll. Die Schleifen können vor der Abfahrt an alle Hochzeitsgäste verteilt werden, zumal sich der Aufwand in Grenzen hält. Wenn die Gäste ihre Schleifen nach der Hochzeit behalten, haben sie damit gleich noch ein schönes Erinnerungsstück von der Feier.

Magneten für das Hochzeitsauto
Eine stabile und sehr leicht anzubringende Deko sind Automagneten. Es gibt sie in zahllosen Formen, Farben und Größen – sehr beliebt sind beispielsweise Herzen oder romantische Schriftzüge wie „Just Married“. Die Magneten können nicht nur auf dem Autolack, sondern auch auf den Scheiben aufgeklebt werden. Bei Automagneten auf der Windschutzscheibe sollte man nur darauf achten, dass sie dem Fahrer nicht die Sicht versperren. So kann auf dem Weg zur Hochzeitszeremonie nichts schiefgehen! (weddix.de – Alles für Ihre Hochzeit)